Zum Inhalt springen

Spannende Urlaubslektüre für Griechenland: „Sonne, Schüsse und Souvlaki“

2017/08/21

Die Sammlung kleiner Kurzkrimis, die allesamt in Griechenland spielen, gehört zu jenen Büchern, die gleichermaßen als spannende Urlaubslektüre wie als kleine Einführung in Besonderheiten griechischer Kultur, Landschaften und Lebensumstände, vor allem aber griechischer Küche geeignet sind. Namhafte, teils preisgekrönte deutsche und österreichische Autoren wie Günther Zäuner, Regina Schleheck, Niklaus Schmid und 12 mehr hat die Herausgeberin Ingrid Schmitz für ihren Krimiband gewonnen. So merkt man Günther Zäuners Beitrag seine profunden Kenntnisse der griechischen Geschichte, Kultur und Gegenwart an. In seiner Erzählung O Saltadoros gibt es etwas über die beliebte griechische Musikrichtung Rembetiko, griechischen Widerstand und aktuelle griechische Alltagsbewältigung zu erfahren. Ina Coelen-Simeonidis Geschichte Das Geheimnis der Zagorochoria ist gespickt mit stimmungsvollen Beschreibungen der Gebirgslandschaft des Epirus und alter Bergdörfer. Nicht nur nach Athen und Piräus und auf bekannte Ferieninseln wie Kos und Rhodos, sondern auch auf kaum von Touristen besuchte Inseln wie die kleine Kykladeninsel Antiparos und das unterhalb der Peloponnes gelegene Kythira führen uns die kleinen Krimigeschichten. Da jede von ihnen in sich geschlossen ist, lassen sich die einzelnen Krimis bequem im Kafenio bei einem griechischen Kaffee, am Strand zwischen zwei Badegängen oder an der Bushaltestelle beim Warten auf den Bus schmökern. Und im Anschluss daran gibt es jeweils das Rezept einer Speise oder eines Getränks, die oder das im Krimi eine Rolle gespielt hat.

> Persönliches Leseerlebnis, eingehend beschrieben

Werbeanzeigen
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: